logo


Veranstaltungen der Nordconvivien Hamburg Lübeck Lüneburg

Wir führen Sie zum Beispiel auf Bauernhöfe mit den Boden schonendem Anbau und artgerechter Tierhaltung, zu regionalen FischerInnen, zu ProduzentInnen von handwerklich erzeugten Käsen, Wurst und anderen Köstlichkeiten, in Gärtnereien, in denen das Saatgut für künftige Generationen gehütet wird und letztlich in Restaurants und zu KöchInnen, die diese regionalen gut, sauber und fair hergestellten Produkte in Genüsse für den Teller verwandeln.
Sie lernen auch die Speicher mit Tee, Kaffee, Kakao und Gewürzen unserer alten Handelsstadt Hamburg kennen sowie Märkte und Markthallen jenseits von Discount und „Super“markt. Und Vieles mehr.

Sehen Sie sich unsere Veranstaltungen an; wir freuen uns darauf, diese mit Ihnen zu teilen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Timorasso – autochthone Rebsorte des Piemont

Freitag, 17. Januar | 19.0022.00

35,00€

Weinverkostung mit kleinen Leckereien im Toni, Osakaallee 6-8, 20457 Hamburg, am Freitag, den 17.01.2020,
Beginn: 19.00 Uhr
Timorasso ist eine weiße autochthone Rebsorte des Piemont (Colli Tortonesi), die fast ausgestorben war. Seit den 1980er–Jahren erlebt sie eine Renaissance. Die Entwicklung wird u.a. auch durch Slow Food gefördert.

Dr. Conrad Mattern, eine Slow Food Mitglied aus München, hat sich vorgenommen Timorasso in Deutschland bekannt zu machen.
Er stellt uns eine repräsentative Auswahl vor.

Zusätzlich stellt er uns Montebore vor, eine Käsespezialität des Colli Tortonesi, die das Presidio-Siegel von Slow Food trägt.

Das wird ein Slow Food Weinabend „vom Feinsten“! Und zwar unser erster selbst organisierter ! Kosten € 35,–.

Und es wird weitere geben, denn die, noch kleine Gruppe der Hamburger Slow Food Weinfreunde plant schon weiteres. Z.B. am 08. März 2020: Wein von Frauen für Frauen; oder: “Naturweine – gibt es eine Definition des Begriffes – oder kann alles darunter angeboten werden ?” Wir machen uns schlau.

Als Fachfrau an unserer Seite: Jennifer Roßberg- Weinakademikerin und Inhaberin von “Weinsichten” aus Hamburg

Wir, dass sind Michael Birkhold (leidenschaftlicher Hobbykoch und Weingenießer), Holger Capell ( Wein und das Wissen darum – seine Passion ) und Yvonne Aßmann (von allem etwas- und gerne auch etwas mehr).
Anmeldung über:

Über Timorasso und Montebore gibt es zusammenfassende Informationen unter https://timorasso.de.


Details

Datum:
Freitag, 17. Januar
Zeit:
19.00–22.00
Eintritt:
35,00€

Veranstaltungsort

Toni, Osakaallee 6-8, 20457 Hamburg

Hamburg,

+ Google Karte