logo


Veranstaltungen der Nordconvivien Hamburg Lübeck Lüneburg

Wir führen Sie zum Beispiel auf Bauernhöfe mit den Boden schonendem Anbau und artgerechter Tierhaltung, zu regionalen FischerInnen, zu ProduzentInnen von handwerklich erzeugten Käsen, Wurst und anderen Köstlichkeiten, in Gärtnereien, in denen das Saatgut für künftige Generationen gehütet wird und letztlich in Restaurants und zu KöchInnen, die diese regionalen gut, sauber und fair hergestellten Produkte in Genüsse für den Teller verwandeln.
Sie lernen auch die Speicher mit Tee, Kaffee, Kakao und Gewürzen unserer alten Handelsstadt Hamburg kennen sowie Märkte und Markthallen jenseits von Discount und „Super“markt. Und Vieles mehr.

Sehen Sie sich unsere Veranstaltungen an; wir freuen uns darauf, diese mit Ihnen zu teilen.

Lade Veranstaltungen


Suche Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation


April 2017


Slow Food Forum

Donnerstag, 6. April | 19.0022.00

Wackelpeter´s „Haute Cuisine“,

Lagerstrasse 11

Hamburg,

20357

Deutschland


+ Google Karte

  Das Thema im April: Solidarische Landwirtschaft, wie solidarisch und fair kann sie eigentlich sein?   Wir treffen Ralf Randel der uns sein Projekt „Platanenblatt“ vorstellen wird. Er wird uns erklären was dieses Projekt für die Menschen auf der griechischen Insel Lesbos tut. Eine Insel für die das Olivenöl in kultureller wie in sozialer Hinsicht immer eine ganz besondere Bedeutung hatte. https://www.platanenblatt.de In den vergangenen Monaten ist diese schöne Insel angesichts der Dramatik flüchtender Menschen vor Hunger und Krieg in die Schlagzeilen gekommen. Auch…

Erfahren Sie mehr »


Deutsches Zusatzstoffmuseum

Samstag, 8. April | 11.0013.00

zusatzstoffmuseum,

Wir gehen ins Deutsche Zusatzstoffmuseum und lassen uns erklären was es mit den ganzen kleinen Helfern der Lebensmittelindustrie auf sich hat. Infos über das Zusatzstoffmuseum finden Sie hier. Wir würden im Anschluß einen Tisch für einen zünftigen Labskaus in der Oberhafenkantine reservieren. Bitte schreiben Sie mir ob Sie mit möchten. Bitte melden Sie sich dazu bis zum 30. März 2017 an und überweisen 5 € für jeden Teilnehmer. Nach Ihrer Anmeldung unter ,  sende ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte haben Sie Verständnis dafür,…

Erfahren Sie mehr »


Mai 2017

37,00€


Kochen mit Slow Food Hamburg – Kooperation mit der Volkshochschule Hamburg (leider schon ausgebucht)

Freitag, 5. Mai | 18.0021.45

Volkshochschule Hamburg Othmarschen,

Waitzstrasse 31

Hamburg,

Hamburg

22607

Deutschland


+ Google Karte

Kochen mit Slow Food Hamburg: Regional – Saisonal – Fair Spargel und Wild Wir setzen uns für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Wir bringen Produzenten und Verbraucher als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen .  In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben. Heute geht es um zwei regionale Köstlichkeiten: samenfesten (kein Hybrid) Spargel Huchels Alpha und Rehrücken aus dem Sachsenwald. Der Jäger selbst kommt zum…

Erfahren Sie mehr »

9€


Käsemarkt am Kiekeberg

Sonntag, 21. Mai | 11.0018.00

Freilichtmuseum am Kiekeberg,

Am Kiekeberg 1

Rosengarten,

21224

Deutschland


+ Google Karte

Bereits zum 21. Mal findet am Kiekeberg ein Höhepunkt für Genießer statt: Das Freilichtmuseum und Slow Food Hamburg präsentieren gemeinsam den Käsemarkt! Käsereien aus der Region präsentieren hier ihre handgefertigten Spezialitäten aus Büffel-, Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch. Daneben gibt es ein breitgefächertes Angebot an Schinken und Wurst, Kräutern, Gewürzen und Chutneys. Alle Anbieter sind stolz auf die hohe Qualität ihrer traditionell gefertigten Waren und verraten Ihnen gerne das ein oder andere Wissenswerte zu ihren Spezialitäten.

Erfahren Sie mehr »


Juni 2017

37€


Kochen mit Slow Food Hamburg in Kooperation mit der Volkshochschule Hamburg

Freitag, 23. Juni | 18.0021.45

Volkshochschule Hamburg Othmarschen,

Waitzstrasse 31

Hamburg,

Hamburg

22607

Deutschland


+ Google Karte

Kochen mit Slow Food Hamburg: Regional – Saisonal – Fair Milchprodukte und Rindfleisch Wir setzen uns für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Produzenten, Händler und Verbraucher werden als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen gebracht. In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben. Den Sommer wird ein Menü aus Milch und Joghurt, Kräutern und dicken Bohnen, Tafelspitz vom schwarzbunten Niederungsrind und Erdbeeren einleiten. Die Milchprodukte…

Erfahren Sie mehr »


September 2017

10,50€


TOMATEN – TOMATEN – TOMATEN

Samstag, 16. September | 15.0017.00

Kleverhof,

Mönkenbrook 26

Elmenhorst,

23869


+ Google Karte

Wir besuchen das grosse Tomatengewächshaus des Demeter Betriebes, erfahren allerlei über die „Neubürger“ und geniessen bei Kaffee und Kuchen einen ausführlichen Vortrag über Tomaten incl. Verkostung. Anmeldung über

Erfahren Sie mehr »


+ Veranstaltungen exportieren