logo


Veranstaltungen der Nordconvivien Hamburg Lübeck Lüneburg

Wir führen Sie zum Beispiel auf Bauernhöfe mit den Boden schonendem Anbau und artgerechter Tierhaltung, zu regionalen FischerInnen, zu ProduzentInnen von handwerklich erzeugten Käsen, Wurst und anderen Köstlichkeiten, in Gärtnereien, in denen das Saatgut für künftige Generationen gehütet wird und letztlich in Restaurants und zu KöchInnen, die diese regionalen gut, sauber und fair hergestellten Produkte in Genüsse für den Teller verwandeln.
Sie lernen auch die Speicher mit Tee, Kaffee, Kakao und Gewürzen unserer alten Handelsstadt Hamburg kennen sowie Märkte und Markthallen jenseits von Discount und „Super“markt. Und Vieles mehr.

Sehen Sie sich unsere Veranstaltungen an; wir freuen uns darauf, diese mit Ihnen zu teilen.

Lade Veranstaltungen


Suche Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation


Mai 2019

46€


Klosterseehof in Cismar und das Restaurant Wolfs Junge in Hamburg – Landwirtschaft am Scheideweg – Es geht auch anders

Mittwoch, 8. Mai | 18.0023.00

Restaurant Wolfs Junge,

Zimmerstrasse 30

Hamburg-Uhlenhorst,

22085

Deutschland


+ Google Karte

Was verbindet das Restaurant Wolfs Junge in Hamburg mit dem Demeter Klosterseehof in Cismar. Die Verantwortung für gute Lebensmittel mit hohem Anspruch an die Art und Weise der Erzeugung und Verarbeitung. Der Klostersee Hof ist ein Demeter Hof an der Ostsee mit Landwirtschaft, einer Milchkuhherde, einer Käserei und einer Bäckerei. Lesen Sie mehr auf der Seite https://klostersee.org/kontakt/ Die Hofgemeinschaft des Hofes hat sich entschieden, die Bullenkälber selber aufzuziehen. Das ist nicht selbstverständlich – in der Regel werden die männlichen Kälber…

Erfahren Sie mehr »

3€


1. Hamburger Käsemarkt „de Kees“

Sonntag, 26. Mai | 10.0017.00

Die Vorbereitungen für den 1. Hamburger Käsemarkt „De Kees“ laufen auf Hochtouren. Am 26. Mai 2019 ist es soweit. An und um die Hobenköök im Hamburger Oberhafen. Über 25 Käserinnen und Käser, Affineure und Spezialisten für andere regional produzierte Lebensmittel erwarten Sie. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Verkostungen, Kinderkäsestrasse, Käseschule, eine Teller statt Tonne Aktion unserer Slow Food Youth Organisation und ein Podiumsgespräch zum Thema: „Kinder können kochen“ begleitet den Markt. Wir werden an dieser Stelle immer wieder neue Infos einstellen,…

Erfahren Sie mehr »


Juni 2019

43,€


Kochen mit Slow Food Hamburg: Regional – Saisonal – Fair Frühlingsgemüse und Königsberger Klopse

Freitag, 14. Juni | 18.0021.45

Volkshochschule Hamburg Othmarschen,

Waitzstrasse 31

Hamburg,

Hamburg

22607

Deutschland


+ Google Karte

Slow Food setzt sich für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Produzenten, Händler und Verbraucher werden als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen gebracht. In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben. Anette Möller von den Öko Melkburen stellt mit ihrer ambitionierten jungen Gemüsegärtnerin Mira Goll das Konzept ihrer Solidarischen Landwirtschaft in Bioland-Qualität vor. Wir bereiten einen Spargelsalat mit Creme fraiche von der Meierei Horst, Königsberger…

Erfahren Sie mehr »


+ Veranstaltungen exportieren